Pandemiebedrohung: Die wichtigsten Hygienemassnahmen

Händewaschen!
  • Waschen Sie sich regelmässig und gründlich die Hände mit Wasser und Seife.
  • Halten Sie sich beim Husten oder Niesen ein Papiertaschentuch vor Mund und Nase. Wenn Sie kein Taschentuch zur Verfügung haben: Halten Sie die Hand vor Nase und Mund und waschen Sie sich gleich darauf die Hände mit Wasser und Seife oder halten Sie Ihren Arm vor Nase und Mund.
  • Entsorgen Sie das Papiertaschentuch nach Gebrauch in einem Abfalleimer und waschen Sie sich danach die Hände.
Advertisements

4 Antworten zu “Pandemiebedrohung: Die wichtigsten Hygienemassnahmen

  1. Pingback: Schweine Influenza A/H1N1: Pandemie Lagebericht (Update 23.06.2009 19:00) « Radio B: Die Stimme der Vernunft

  2. Pingback: Schweine Influenza A/H1N1: Pandemie Lagebericht (Update 25.06.2009 19:00) « Radio B: Die Stimme der Vernunft

  3. Pingback: Schweine Influenza A/H1N1: Pandemie Lagebericht (Update 28.06.2009 12:00) « Radio B: Die Stimme der Vernunft

  4. Pingback: Schweine Influenza A/H1N1: Pandemie Lagebericht (Update 01.07.2009 19:00) « Radio B: Die Stimme der Vernunft

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s