Erdbeben in Basel

Plötzlich vibrieren die Wände, scheppern die Gläser, das letzte Erdbeben um 23:30h hat mich noch nicht sehr beunruhigt. Erschrocken bin ich erst, als ich auf der Web Seite des Erdbebendiensts der ETH ZH, die Liste der Erdbeben der letzten Tage sah, alle mit Epizentrum Basel:

 D a t e  Time (UTC)    Location   Dep Magni. T AGY R e g i o n
06Dec2006 21:12:52.2 47.58N   7.60E  5 ML=1.1 M*SED Basel / Switzerland       2245
06Dec2006 19:49:31.4 47.59N   7.60E  5 ML=1.3 M*SED Basel / Switzerland       2220
06Dec2006 14:34:03.2 47.59N   7.60E  5 ML=1.0 M*SED Basel / Switzerland       214706Dec2006 13:04:58.8 47.58N   7.60E  5 ML=1.7 M*SED Basel / Switzerland       1615
06Dec2006 12:42:59.3 47.58N   7.60E  5 ML=1.5 M*SED Basel / Switzerland       153406Dec2006 11:29:46.9 47.59N   7.60E  5 ML=1.3 M*SED Basel / Switzerland       1419
06Dec2006 05:34:31.5 47.58N   7.60E  4 ML=1.8 M*SED Basel / Switzerland       082206Dec2006 05:10:22.1 47.58N   7.60E  5 ML=1.2 M*SED Basel / Switzerland       1114
06Dec2006 01:12:51.7 47.58N   7.60E  5 ML=1.0 M*SED Basel / Switzerland       102105Dec2006 21:50:28.4 47.58N   7.60E  4 ML=0.9 M*SED Basel / Switzerland       0951
05Dec2006 21:15:43.4 46.53N   6.80E  8 ML=2.3 M*SED Chatel St. Denis / Switzer084505Dec2006 19:30:49.4 47.59N   7.60E  4 ML=0.7 M*SED Basel / Switzerland       0930
05Dec2006 18:55:59.9 47.59N   7.60E  6 ML=1.4 M*SED Basel / Switzerland       230205Dec2006 14:50:26.7 46.26N   7.01E  2 ML=0.8 M*SED Monthey / SwitzerlanBadLoc0900
05Dec2006 11:25:55.6 47.59N   7.60E  5 ML=1.2 M*SED Basel / Switzerland       155505Dec2006 05:59:45.9 46.5N   6.2E 12 ML=1.5 M*SED Nyon / Switzerland  BADLoc102
05Dec2006 04:41:32.2 47.59N   7.60E  5 ML=1.5 M*SED Basel / Switzerland       164605Dec2006 03:55:05.6 47.58N   7.60E  5 ML=1.1 M*SED Basel / Switzerland       1741
05Dec2006 01:54:24.7 47.59N   7.60E  5 ML=1.2 M*SED Basel / Switzerland       141405Dec2006 01:22:21.0 47.59N   7.60E  5 ML=1.2 M*SED Basel / Switzerland       1506
04Dec2006 21:46:34.6 46.60N  10.41E 11 ML=2.0 M*SED Sta. Maria / Switzerland  102704Dec2006 21:20:16.1 47.58N   7.60E  5 ML=1.1 M*SED Basel / Switzerland       1001
04Dec2006 19:54:51.7 47.59N   7.60E  5 ML=1.0 M*SED Basel / Switzerland       214204Dec2006 12:36:00.3 47.58N   7.60E  4 ML=1.4 M*SED Basel / Switzerland       1000
04Dec2006 05:17:55.1 47.59N   7.60E  6 ML=1.5 M*SED Basel / Switzerland       065004Dec2006 02:04:18.8 47.59N   7.59E  5 ML=1.0 M*SED Basel / Switzerland       0641
04Dec2006 00:04:16.5 47.59N   7.60E  6 ML=0.9 M SED Basel / Switzerland       063003Dec2006 23:45:52.3 47.59N   7.59E  5 ML=1.0 M SED Basel / Switzerland       0617
03Dec2006 19:51:04.0 47.58N   7.61E  5 ML=1.7 M*SED Basel / Switzerland       214103Dec2006 17:15:11.9 47.59N   7.60E  5 ML=1.1 M SED Basel / Switzerland       1803
03Dec2006 06:41:43.2 47.59N   7.60E  5 ML=0.9 M*SED Basel / Switzerland       125803Dec2006 04:08:06.5 47.59N   7.60E  5 ML=1.0 M*SED Basel / Switzerland       1311
03Dec2006 00:59:20.3 47.59N   7.60E  5 ML=0.8 M*SED Basel / Switzerland       1327

Die aufgelisteten Beben sind alle so klein, dass sie im Normalfall nicht gespürt werden, doch ich habe am 6.12.2006 23:30h deutlich ein Beben wahrgenommen. Die Häufung der Beben mit Epizentrum Basel macht doch etwas Angst. Dann habe ich zum Glück den untenstehen Link entdeckt, der die Erklärung liefert: http://www.seismo.ethz.ch/basel/

Deep Heat Mining-Projekt in Basel

In Basel wird ein Pilotprojekt im Bereich Deep Heat Mining (Wärmebergbau) entwickelt. Das Projekt untersucht, ob sich die Erdwärme in Basel kommerziell nutzen lässt. Bauherr ist Geopower Basel AG, und Geothermal Explorers Ltd ist verantworlich für die Projektleitung und Durchführung. In einem ersten Schritt wurde eine 5 km tiefe Bohrung in Kleinhüningen/BS durchgeführt. Ab Anfang Dezember wird Wasser durch diese Bohrung in das Gestein gepumpt, um die Durchlässigkeit des Gesteins zu erhöhen (Stimulation). Dieser Vorgang ist von kleinen Erdbeben, sogenannten Mikrobeben begleitet. Diese Beben sind für das Projekt unentbehrlich, da sie Auskunft über den Weg des hineingepressten Wassers geben. In der Regel sind die Beben so klein, dass sie nur von hochempfindlichen Messgeräten aufgezeichnet werden. In Ausnahmenfällen können die Beben jedoch etwas grösser sein und als Ruck
oder Knall wahrgenommen werden. Der Schweizerische Erdbebendienst an derETH Zürich ist für die unabhängige, seismische Überwachung des Projektes zuständig und informiert die Bevölkerung auf diesen Seiten über die aufgetretenen Beben. Falls Sie ein Beben verspürt haben, melden Sie es bitte hier.

Kurzum, seit 2.12.2006 wird Wasser in das Bohrloch eingeleitet, und die auftretenden Erdbeben entsprächen sowohl in Häufigkeit wie auch Stärke den Erwartungen der Spezialisten. Bleibt nur zu hoffen, dass das stimmt, dass die Spezialisten wirklich unabhängig sind, und keine wirtschaftlichen Interessen und die damit einhergehende Euphorie die Beteiligten blind für die Gefahr macht. Mich verwundert es, dass die Bohrung so kritiklos hingenommen wird, und kaum über die Gefahren informiert wird. Das von mir wahrgenommene Beben war jedenfalls deutlich spürbar und nicht nur ein Mikrobeben, und hat mich scheinbar so beschäftigt, dass ich hier um 01h morgens noch immer am Blog schreibe, statt zu schlafen.

Die ETH ZH betreibt neben der Webseite auch einen Blog.

Erdbebenkarte CH

Erdbebenkarte Basel Erdbebenkarte Basel

Advertisements

Eine Antwort zu “Erdbeben in Basel

  1. Ich nehme bezug auf heute freitag, 8.12.2006, 17.49h .. .Sie haben es wohl alle auch gespürt.
    und in der BAZ liest man nun auch, wieso es schüttelt in Basel….

    STOPP / AUFHOEREN / ABSTELLEN.

    Sicherheit von Menschen, Kindern, Alten, aber auch Oekonomie, Wertschöpfung und Steigerung des Lebensstandards im grossen Stil (Pharma) gehen VOR experimentieren irgendwelcher privat-firmen mit pionier-charakter.
    Basel ist ein zu heisser spot im moment (wirtschaftswachstum / entwicklungsperspektiven etc.) und in der vergangenheit (erdbeben von 1356). es gibt zu viel zu verlieren. Sie können das nun als humanist oder als buchhalter betrachten. es schaut definitiv immer zu wenig raus unter dem strich.
    ich bitte Sie also, Ihre polititsche verantwortung wahrzunehmen und kraft Ihres amtes sofort und unmissverständlich zu agieren.

    wenn wegen diesem experiment im grossraum Basel etwas passiert bzw. beschleunigt oder provoziert wird, werden die betreiber dieser projektanlage und die dahinterstehenden entscheidungsträger politisch und juristisch zur verantwortung gezogen werden müssen.

    ALSO: SOFORT ABSTELLEN. EINSTELLEN. FERTIG.
    solche erkrusten-anbohr-projekte können irgendwo in besiedlungsarmen gegenden mit niedrigem erdbebenrisiko gemacht werden. zudem ist es so, dass bei solchen projekten der prototyp am schluss nicht auch gleich noch marktrentabel eingesetzt oder verkauft werden kann. genau dies wird hier in basel versucht: s’weggli und dr fünfer …..
    Basel ist eine von erdbeben leidgeprüfte stadt, wo ein kollektives unterbewusstsein und zusammengehörigkeitsgefühl auf dieser ebene existiert und die entsprechenden vorkommnisse vorausgesetzt kurzfristig abrufbar und aktivierbar ist.
    genau da müssen wir ansetzen.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s